CD-VORSTELLUNG -> FORCE OF PROGRESS – CALCULATED RISK – enters the Flittiger All Time Charts – Inspired Progressive Rock

Posted by Claus in Allgemein

Calculated Risk ist die erste CD von Force of Progress – einer Band – bestehend aus vier versierten Multiinstrumentalisten, die – bei aller stilistischen Vielfalt jedes Einzelnen – eine gemeinsame Schnittmenge im Bereich Progressive-Rock / Progressive Metal verbindet.

http://www.ppr-shop.de/epages/62161184.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62161184/Products/PPR-049

Hanspeter Hess: keyboards, seaboard rise, programming                                      Chris Grundmann: keyboards, guitar, bass, programming      

Dominik Wimmer: drums, guitar keyboards                                                              Markus Roth: keyboards, guitar, bass, programming

Calculated Risk ist ein sehr rundes und dynamisches Album. Neun Instrumentaltitel spiegeln die Bandbreite der Ideen (jedes Bandmitglied komponiert), die Fingerfertigkeit an den Instrumenten und  einfach die Lust auf diese Musik wieder. Spannend  – wie die musikalische Handschrift, die Vorliebe und  der individuelle Input jedes Einzelnen die Atmo der Stücke bestimmt oder verändert. Da wären die meditativen wellenförmigen Pianoapreggios von Hanspeter Hess (The Healing Road)  – die schnellen eloquenten Zahnarztbohrer- synth- und guitarlicks von Chris Grundmann (Cynity) – die gewaltigen und  vertrackten Läufe sowie die bedrohlichen Tensionchords von Markus Roth (Marquette) und das Ganze zusammengehalten von den fleischigen groovenden Drums von Dominik Wimmer der eine Brise Funk und Lockerheit hinzuaddiert.

Wie ich finde ein großartiges hochprofessionelles erstes Album einer tollen Band, das jeder der Spaß an Progressive-Rock, Progressiv-Metal und angrenzenden Genres hat, unbedingt hören sollte. Ich hoffe, es ist erst der Anfang einer Serie…

 

 

Gastmusiker: Matthias Klingner: Bass 2nd part auf „Ticket“ und „The Man Who Played God“ Claus Flittiger : Guitar auf „Lost In Time, Like Tears In Rain“.

Für einen transparenten Mix & druckvolles Mastering zeichnet Andy Horn verantwortlich. Cover & logo design by Jef De Corte / Aeronaut

2017 Progressive Promotion Records

 

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared. Required fields are marked with an asterisk (*).